Das Games-Blog schreibt etwas über Spiele. Grafik © 2024 Lipowski
Wissenswertes über das Stichwort "Spiele"

Eurogamer schaffte Spiele- Wertungssystem ab

Spielewebseite Eurogamer schafft Spiele- Wertungssystem abUnd dann kam es wie es kommen musste. Wie Eurogamer in einem Artikel bekannt gab, wurde das damalige Spiele-Wertungssystem abgeschafft.

Anstelle des Wertungssystemes wurden nur noch Empfehlungen in den Kategorien »Essential« (Pflichtkauf), »Recommended« (Kaufempfehlung) und »Avoid« (Kaufwarnung / Keine Empfehlung) vergeben. In Form eines reinem Textfazits erfolgt dann die Bewertung für das jeweilige Spiel.

Besonders interessant war jedoch die       Begründung der Spielewebsite Eurogamer, die zu diesem außergewöhnlichem Schritt führte.

Weiterlesen…

  Stichwörter: .~. .~. .~.

Urheberrecht für Spieleautoren & nicht nur für Verlage

Logo: Spieleautoren als Urheber und die SAZ als Verhandlungspartner anerkennen! - Bearbeitung M.LipowskiSpiele wie „Die Siedler von Catan“ oder „Carcassonne“ kennt fast jeder. Leider hatte sich aber im Laufe der Zeit herausgestellt, dass das Urheberrecht für die Spieleautoren von den Verlagen in Zweifel gezogen wurde.

„Ohne Spieleautoren gäbe es keine Spiele, so wie es keine Bücher ohne Schriftsteller, keine Zeitungsartikel ohne Journalisten, keine Filme ohne Drehbuchautoren oder keine Musik ohne Musiker gäbe.

Spieleautoren erschaffen die Werke, die gute Unterhaltung bringen und den Spieleverlagen erst eine Daseinsberechtigung gaben. Wie alle kulturellen Werke brauchen aber auch Spiele und damit ihre Autoren eine rechtliche Absicherung.“

Da es bis zu den 10.000 benötigten Unterstützern noch ein kleiner Weg war, half ich damals mit und warb darum, die nachfolgende Petition mitzuzeichnen!

Weiterlesen…

  Stichwörter: .~. .~.

Erwähnenswert ist auch...

Ein "Bug" hat die Eigenschaft niemals zweimal hintereinander in Erscheinung zu treten.

Retrogames & Computerspiele generieren satten Umsatz

Computerspiele. Und spielst du nicht hier, dann spielst du woanders. Grafik © LipowskiDie Spieleindustrie hatte im ersten Halbjahr in Deutschland mit PC-, Konsolen-, Handheld- und Mobile-Programmen sowie Online- und Browsergames rund 845 Millionen Euro erwirtschaftet.

Der weltweite Computerspielemarkt hingegen dümpelte weiter vor sich hin. Insgesamt wurden im ersten Halbjahr rund 35 Millionen Games verkauft. Das sollte einem dann schon etwas zu denken geben, da PC-Spiele rund zehn Prozent teurer geworden sind.

Weiterlesen…

  Stichwörter: .~. .~.

Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende!

Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende. Aber gilt das auch für Pixel- und Arcade-Games? Grafik © LipowskiWas im Film Matrix durchaus seine Berechtigung zu haben scheint, ist natürlich nur bedingt auf das Internet anwendbar.

Hierzu bedarf es dann schon eines globalen Stromausfalles oder einer anders gearteten Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes.

Spätestens auf dieser Seite hat man jedoch das Ende des Indie-Games Blog erreicht.

Weiterlesen…

  Stichwörter: .~. .~.

Über das GamesBlog

Möglicherweise sind einige der hier angezeigten Inhalte mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser kann dies jedoch bei kurzer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werden die Inhalte auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gilt aber sowohl für neuerstellte, überarbeitete und ältere hier ersichtliche Inhalte ein Kopier-Verbot für Crawler, die unerlaubt Seiteninhalte als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) kopieren.
.~ Das Games-Blog schreibt auch über Pixel-Games. ~.
https://lipowski.de © 2004 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Metaphysisches über Games Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.