Das Games-Blog schreibt etwas über Spiele. Grafik © 2024 Lipowski

Computerwitze – Über User, Computer und den Rest der Welt (1)

Steigere das Bruttosozialprodukt...       

Jetzt kostenlos das Bruttosozialprodukt Deutschlands steigern, Reklame zulassen und
»Supertolle Mega-Angebote«
finden und kaufen.
Werbung aktivieren!
Schwarzer Humor - selbst wenn er Rabenschwarz sein mag - hat seine Lebensberechtigung und trifft nicht selten genau ins Schwarze!  Grafik © LipowskiSchwarzer Humor – selbst wenn er Rabenschwarz sein mag – hat seine Lebensberechtigung und trifft nicht selten genau ins Schwarze!

Die persönliche Suchmaschine

„Welche Suchmaschine benutzt Du für deine Internetrecherchen?“

„Prima Dora!“

„Ist die neu? Kenne ich gar nicht.“

Die Wohnzimmertür geht auf, die Ehefrau des Programmierers kommt herein und verkündet stolz:
„Schatzi, ich hab deine Schuhe unterm Sofa gefunden!“

„Prima Dora!“

Der Sprachcomputer

„Und… hattest du auf deiner letzten Tour durch Griechenland Schwierigkeiten mit deinem neuen Sprachcomputer?“

„Ich nicht, aber die Griechen!“

Das Letzte

Was macht ein, sich in der Nase bohrender Grafiker?

Er holt das letzte aus sich heraus…

Die verzauberte Prinzessin

Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein sprechender Frosch entgegen.
„Küss mich, Küss mich. Ich bin eine verzauberte Prinzessin.“ bettelt das Fröschlein.

Behutsam nimmt er das niedliche Fröschlein in die Hand und steckt es in seine Jackentasche. In der Mittagspause bettelt die verzauberte Prinzessin aufs neue:
„Bitte, bitte! Küss mich… Küss mich. Ich bin eine verzauberte Prinzessin.“

Der Programmierer zeigt jedoch keine Reaktion. Als er Abends, auf der After-Work-Party, den Frosch zur allgemeinen Belustigung vorführt wird er gefragt, warum er den bettelnden Frosch denn nicht küssen würde?

Daraufhin antwortet Programmierer: „Für eine Freundin habe ich keine Zeit.
Aber einen sprechenden Frosch finde ich echt cool!“

Der Supercomputer

Deutsche Wissenschaftler haben einen Supercomputer entwickelt, der in der Lage ist auf jede nur erdenkliche Frage eine richtige Antwort zu geben. Ein Kauf-Interessent möchte ihn natürlich vor dem Kauf testen und stellt ihm die Testfrage, wo sich wohl sein Bruder zur Zeit aufhält.

Die Wissenschaftler geben die Frage ein, der Computer rechnet und sagt: „Ihr Bruder sitzt in der Maschine LH768 nach China! Er will dort mit der Firma Sushimata einen Vertrag in Höhe von 4 Millionen Euro abschließen und über die Lieferung von …“ [weitere diskrete Informationen folgten].

Der Käufer ist begeistert, will aber noch einen Test machen und stellt die Frage, wo sich sein Vater zur Zeit aufhält. Aufs neue rechnet der Computer und sagt nach einiger Zeit:
„Ihr Vater sitzt am Rhein und angelt!“

„Haa!“ schreit der Käufer: „Er weiß doch nicht alles! Mein Vater ist bereits seit fünf Jahren tot!“

Die Wissenschaftler sind bestürzt, überlegen und geben die Frage noch einmal zur Kontrolle ein.
Der Computer rechnet und rechnet und rechnet. Nach einiger Zeit sagt er:

„Tot ist der EHEMANN IHRER MUTTER!
Ihr VATER sitzt am Rhein und angelt!“

Die Computer-Hotline

Ein Kunde ruft bei der Hotline eines führenden Computer-Herstellers an.
Kunde: „Ich benutze Windows…“
Hotline: „Ja…?“
Kunde: „Mein Computer funktioniert nicht richtig.“
Hotline: „Das sagten Sie bereits!“

Mehr Computerwitze findest du hier.


  Die letzte Überarbeitung des hier öffentlich zur Schau gestelltem fand am 23.02.2024 entweder durch die Hinzufügung neuer Inhalte, der Überarbeitung des geschriebenen, der Aktualisierung von Sachverhalten oder Ereignissen bzw. der Anpassung aufgrund neuer Funktionalitäten statt.
  Thematisch ähnliche Artikel: Schwarzer Humor: Computer, Anwender & der Rest der Welt (2)   .~.   Witze über Projekt- und Teamleiter (1)   .~.   Witze über Projekt- und Teamleiter (2)   .~.   Rock the Frog: Froggit Underground – Collector’s Edition   .~.   Du weißt, dass du Onlinesüchtig bist, wenn…   .~.  
  Kategoriales: Zwischenstation
  Stichwörter: .~. .~. .~. .~. .~. .~. .~.

Das Ampelsystem

Verweise zu anderen Internetpräsenzen werden - sofern vorhanden - mit farbigen Kreisen versehen, um anzuzeigen, ob der Verarbeitung persönlicher Daten widersprochen werden kann oder Trackingverfahren wie Google Analytics / Fonts, Nutzerverfolgung durch Werbepartner u.ä. dort eingesetzt werden.


  Hexentanz Highscores         

Die 10 besten Hexentänzer.
  #  
  Spieler  
   Punkte   
  1  
   Oma   160673
  2  
   Nobody   156440
  3  
   Waechter   151479
4
   Waggerinator   146087
5
   Matz   137931
6
   Menkestp   132604
7
   Jaja   131840
8
   Manuel   129470
9
   Stephanie   126471
10
   Warfrog   123253
  Infos zum Spiel ansehen.

  Die Echokammer

Die Echokammer bietet die Möglichkeit, über den veröffentlichten Artikel: "Computerwitze – Über User, Computer und den Rest der Welt (1)" eigene Gedanken zu verfassen.
 
Natürlich können auch Gedanken wie zum Beispiel...
Gibt es ein Multiversum?
Was glauben oder denken Sie über Phänomenologie?
Über was für Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach eine Ereignistheorie verfügen, um von der Allgemeinheit akzeptiert zu werden?
oder aber zur Ereignistheorie, Logik, Spielentwicklung, Metaphysik, Ethik, Moral, Game-Design, Phänomenologie, Multiversen, dem Kosmos und vieles weitere mehr verfasst werden.
 

  Auch deine Meinung ist gefragt

Um Meinungen jedweder Art auf das hier Lesbare geben zu können, wird entweder ein Pseudonym oder die Nutzung des Kontaktformulares benötigt.
 
Die Anlegung eines Pseudomyms ist ohne Angabe persönlicher Daten einfach, schnell und komfortabel erstellt.
Reservieren auch Sie sich ihr persönliches, individuelles und einzigartiges Pseudonym.
 

Herzlichst

Das Team vom GamesBlog

Über das GamesBlog

Möglicherweise sind einige der hier angezeigten Inhalte mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser kann dies jedoch bei kurzer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werden die Inhalte auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gilt aber sowohl für neuerstellte, überarbeitete und ältere hier ersichtliche Inhalte ein Kopier-Verbot für Crawler, die unerlaubt Seiteninhalte als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) kopieren.
.~ Das Games-Blog schreibt auch über Pixel-Games. ~.
https://lipowski.de © 2004 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Metaphysisches über Games Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.