Der, der zwischen den Welten tanzt, tanzt auch irgendwo auf diesen Seiten. Grafik © 2024 Lipowski

Wenn Yasni mit seinem Premium-Angebot nervt!

  Starship Highscores         

Top 10 der Weltraumpiloten.
  #  
  Spieler  
   Punkte   
  1  
   Peter   561454
  2  
   Raptoris   527404
  3  
   Ragnaroek   477673
4
   Warhead   449737
5
   Terrorbiene   437058
6
   Wardog   432983
7
   Wonderwoman   432453
8
   Matz   420704
9
   Lukri   415530
10
   Henk   413871
  Infos zum Spiel ansehen.

Und? Auch vor einigen Wochen eine Mail zum Yasni Super Premium Probemonat bekommen und ungenutzt verfallen lassen?
Dann dürfte folgende nervende Mail wohl schon bekannt sein. Falls nicht, einfach weiterlesen um in Erfahrung zu bringen, warum bei mir die roten Lichter angingen.

Hallo ********,
vielen Dank, dass Sie Yasni Premium getestet haben!

Habe ich das? Habe ich das wirklich? Sicher?
Weil… Das wäre mir neu!

Der Yasi Fall und warum es nervt

Während des vergangenen Monats konnten Sie unsere exklusiven Premium-Leistungen kostenlos und unverbindlich ausprobieren, haben sich aber noch nicht zur Buchung entschlossen.

Das ist wohl wahr! Wer nicht testet, der sagt wohl damit auch aus, dass er ein nicht zu unterschätzendes Desinteresse an den unaufgefordert zur Verfügung gestellten digitalen Exklusiv-Premium-Leistungen hat. Das an einer Buchung von Exklusiv-Premium-Leistungen wohl kein Interesse besteht, versteht sich da wohl doch von selbst.
Ist das nicht Grund genug?

Um weitere Informationen zur Vollmitgliedschaft zu erhalten und schnell und einfach zu buchen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link:

http://www.yasni***/premium

(Hinweis: Falls der Klick auf den Link nicht funktioniert, kopieren Sie bitte die komplette Adresse in das Browser-Adressfeld)

Ich weiß nicht ob der Link funktioniert hat, da ich generell nicht auf in eMails enthaltenen Links klicke. Ich verzichte also auch weiterhin auf eine Vollmitgliedschaft und verweigere mich strickt der Option schnell und einfach buchen zu können.

Unser oberstes Ziel ist es, die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen und ihre Anregungen aufzugreifen. Gerne wüssten wir deshalb, was Sie dazu bewogen hat, Ihren Testmonat nicht in eine feste Buchung umzuwandeln.
Können wir etwas besser machen? Vermissen Sie wichtige Funktionen?

Oberstes Ziel? Kunde? Wünsche und Anregungen? Warum ich einen Testmonat nicht in eine feste Buchung umwandeln möchte?
Genau hier, beim lesen dieses Absatzes, da gingen bei mir die roten Lichter an.

Das liest sich doch, als wenn da jemand böse auf mich wäre, weil ich immer noch keine feste Buchung des digitalen Premium-Angebotes vorgenommen habe. Es ist mir natürlich klar, warum Yasni wissen möchte, was mich wohl dazu bewogen hat.
Aber das bleibt mein kleines Geheimnis.

Bitte teilen Sie es uns mit, indem Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen, die nicht mehr als fünf Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nimmt.

https://www.******.com/s.aspx?sm=******

Nein. Das werde ich nicht. Ich arbeite generell nicht an Umfragen mit, welche bei subjektiver Betrachtung den Sinn haben mir persönliche Informationen aus der Tasche zu ziehen. Auch lasse ich mich nicht unter Druck setzen doch endlich eine Buchung irgendeines digitalen Premium-Angebotes vorzunehmen.

Wir danken Ihnen für Ihre Teilnahme und Ihr Interesse und würden uns freuen, Sie in naher Zukunft auch zu unseren Premium-Kunden zählen zu dürfen.

Das glaub ich weniger. Mir fallen da auf die schnelle mehr als nur paar Gründe ein, wo ich mein Geld loswerden könnte.
Zum Beispiel wäre da nicht nur mein Sohn, sondern auch der Bäcker um die Ecke. Der möchte auch Geld für seine Brötchen. Zumibdest wenn ich mit Söhnchen zum Frühstück Brötchen essen möchte.

Bei Fragen steht Ihnen der Yasni Premium-Support unter premium@yasni*** gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Yasni Premium-Team
[…]

Das war es dann für mich mit Yasni.
Allerdings hat es schon eine Menge Emails und Zeit gedauert, bis auch endlich meine Daten aus der Yasni-Datenbank komplett gelöscht worden sind.
Müsst ihr also wissen.


  Die letzte Überarbeitung des hier öffentlich zur Schau gestelltem fand am 25.01.2024 entweder durch die Hinzufügung neuer Inhalte, der Überarbeitung des geschriebenen, der Aktualisierung von Sachverhalten oder Ereignissen bzw. der Anpassung aufgrund neuer Funktionalitäten statt.
  Mysteriöse Beiträge: Killergames in der „Bild“ vs. Killerspiele beim „Bildblog“   .~.   Neues aus der „Quo-Vadis-Entwicklerkonferenz“   .~.   JanJan der Weihnachtself   .~.   Ausstiegsmöglichkeiten aus „Sozialen Netzwerken“   .~.   Wie man die Benutzeregistrierung im MediaWiki deaktiviert   .~.  
  Kategoriales: Zwischenweltliche Mysterynews
  Stichwörter:

Das Ampelsystem

Verweise zu anderen Internetpräsenzen werden - sofern vorhanden - mit farbigen Kreisen versehen, um anzuzeigen, ob der Verarbeitung persönlicher Daten widersprochen werden kann oder Trackingverfahren wie Google Analytics / Fonts, Nutzerverfolgung durch Werbepartner u.ä. dort eingesetzt werden.


Jetzt im Spiel Froggit mithüpfen

Auch ein alter Frosch hüpft gut. Jetzt mitspielen und den Highscore der anderen übertrumpfen. ~ Grafik © 2024 Lipowski
Jetzt in der Arcade »Froggit Collectors Edition« mithüpfen und sich an die guten alten Frogger Zeiten erinnern.
 
.~ Arcade-Game Froggit spielen ~.

  Die Echokammer

Die Echokammer bietet die Möglichkeit, über den veröffentlichten Artikel: "Wenn Yasni mit seinem Premium-Angebot nervt!" eigene Gedanken zu verfassen.
 
Natürlich können auch Gedanken wie zum Beispiel...
Gibt es ein Multiversum?
Was glauben oder denken Sie über Phänomenologie?
Über was für Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach eine Ereignistheorie verfügen, um von der Allgemeinheit akzeptiert zu werden?
oder aber zur Ereignistheorie, Logik, Spielentwicklung, Metaphysik, Ethik, Moral, Game-Design, Phänomenologie, Multiversen, dem Kosmos und vieles weitere mehr verfasst werden.
 

  Auch deine Meinung ist gefragt

Um Meinungen jedweder Art auf das hier Lesbare geben zu können, wird entweder ein Pseudonym oder die Nutzung des Kontaktformulares benötigt.
 
Die Anlegung eines Pseudomyms ist ohne Angabe persönlicher Daten einfach, schnell und komfortabel erstellt.
Reservieren auch Sie sich ihr persönliches, individuelles und einzigartiges Pseudonym.
 

Herzlichst

Das Weltentänzer-Team

Über die Weltentänzer

Möglicherweise sind einige der hier angezeigten Inhalte mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser kann dies jedoch bei kurzer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werden die Inhalte auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gilt aber sowohl für neuerstellte, überarbeitete und ältere hier ersichtliche Inhalte ein Kopier-Verbot für Crawler, die unerlaubt Seiteninhalte als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) kopieren.
.~ Die beiden Weltentänzer sind immer die, die 'zwischen' den Welten tanzen. ~.
https://lipowski.de © 2004 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Melderegister '0815' Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.