Der, der zwischen den Welten tanzt, tanzt auch irgendwo auf diesen Seiten. Grafik © 2022 M.Lipowski
Stop! Dieser Link führt nach Walhalla und blockiert dich.

Beiträge aus Zum Mülleimer

Meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer (1)


Jeder bekommt Spam-Mails. Auch ich kann mich davon leider nicht frei sprechen.
Die besten der besten meiner Spam-Mails die mich immer wieder aufs neue zum Lachen bringen findest du hier.

PostBank important
Betreff:: PostBank important
von :: Postbank :: wqep@yahoo.com

Sehr geehrte Damen und Herren,

In Verbindung damit, daß wir in unserem Land in eine schwierige Situation mit online – Banking geraten sind, wurde uns empfohlen, alle online – Konten von unserer Bank zu kontrollieren, um die „Tageskonten“ festzustellen, die von den Betrügern dazu benutzt werden, das gestohlene Geld zu waschen. Demzufolge bitten wir unsere Kunden inständig, das Formular einer Kontobestätigung, das sich auf unserer offiziellen Web-Seite befindet, auszufüllen.

Weiterlesen…

«Meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer (1)» wurde in «Zum Mülleimer» einsortiert und für das Glossar mit , , markiert.


 

Über meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer


Besonders reizvoll sind Beiträge, wenn man nähere Hintergründe und die jeweilige Vorgeschichte des Beitrages kennt. Bei Spam- Virus- und Pishingmails ist dies nicht anders.

Die Alarmglocken sollten jedoch spätestens dann angehen, wenn man sich z.B. am Vortag bei seiner Bank eingeloggt hat, bei Ebay eine Transaktion gestartet oder auf irgendwelchen Webseiten unterwegs war und Tags darauf eine Mail eintrudelt, die eine Überprüfung des jeweiligen Onlinekontos oder der Kundendaten anfordert. Spätestens dann sollte man anfangen seinen Virenscanner auf den neuesten Stand zu bringen und seine Festplatte nach möglichen Viren, Trojanern usw. zu untersuchen.

Da diese Art Mails – und dies in den verschiedensten Variationen und konstanter Regelmäßigkeit – auch in meinen Postfächer einlaufen und immer aufs neue für einen Lacher gut sind, findest du hier eine Auswahl der “Besten der Besten der Besten”.

In diesem Sinne: “Spam frei!”

«Über meine Lieblings Spam-Mails aus dem Mülleimer» wurde in «Zum Mülleimer» einsortiert und für das Glossar mit , , markiert.


 

Systeminfizierende Webseiten auf dem Vormarsch


Sophos veröffentlicht neue Sicherheitsstudie
Weltweiter Anstieg von manipulierten Webseiten, die Besuchern Trojaner und weiteren Schadcode durch einen einfachen Besuch der Seite unterschieben.

Neben Symantec hat nun auch das Sicherheitsunternehmen Sophos eine neue und erschreckende Studie zur aktuellen Gefahrensituation – der unbedarfte Surfer im WWW ausgesetzt sind – veröffentlicht.

Sophos zufolge gibt es einen drastischen Anstieg von manipulierten Internetseiten, die versuchen Besuchern Trojaner und weiteren Schadcode durch IFrames oder JavaScript unterzuschieben um dadurch das jeweilige System des Anwenders zu infiltrieren.
Registrierte Sophos für 2007 noch ca. 5000 infizierte Webseiten pro Tag, so waren es im ersten Quartal 2008 schon ca. 15.000 pro Tag!
Webseiten der Kategorie „Spam“ wurden ca. 3 mal öfters gesichtet.
42 Prozent der infizierten Webseiten werden in den USA, 30 Prozent in China, 10 Prozent in Russland und 2 Prozent (und damit weltweit an vierter Stelle) in Deutschland gehostet.

Und die Moral von der Geschicht?
Wer immer noch ohne Virenscanner oder Firewall, mit veralteten Browsern und allzu großzügigen Sicherheitseinstellungen im Internet surft darf sich nicht wundern wenn er ausspioniert, sein Bankkonto geplündert oder er gar unlustige Rechnungen erhält.

Traurig aber wahr.

Quelle: Heise.de

«Systeminfizierende Webseiten auf dem Vormarsch» wurde in «Zum Mülleimer» einsortiert und für das Glossar mit , markiert.


 

Spam König drohen 26 Jahre Haft


Und noch ein Tropfen auf den heißen Stein.
Interessant sind jedoch hier auch wieder die, von Heise.de, mitgelieferten Zahlen aus denen man ein kleines Zahlenspiel zum Hochrechnen veranstalten kann.

Wir halten fest
Der Versand von 20 Millionen Spam-Mails kostet ca. 500 US-Dollar.
Der Stückpreis pro Spam-Mail liegt also bei ca. 0,000025 US-Dollar ohne Arbeitsaufwand.
Der Verdienst soll bei ca. 700.000 US-Dollar gelegen haben, was theoretisch selbst wenn man mal die Nebenkosten wie Arbeitsaufwand, Autos, Partys, Steuern, Miete, Wasser, Heizung, Strom usw. usw. usw abzieht, immerhin noch einen Reingewinn von min. 250.000 US-Dollar ergeben kann.
Und jetzt wissen wir alle wohl auch, warum gerade dieses Geschäft mit Spam-Mails als so lukrativ erachtet wird. 😉

Aber, und das ist das gemeine daran, nur weil man mal einen erwischt hat
werden andere wohl kaum mit dem Versand ihrer Spam-Mails aufhören.

Weiterlesen…

«Spam König drohen 26 Jahre Haft» wurde in «Zum Mülleimer» einsortiert und für das Glossar mit markiert.


 

Ein(!) festgenommener Japanischer Spammer


Na wenn das mal keine Erfolgsmeldung ist? Stutzig sollten aber auch die von Heise mitgelieferten Zahlen stimmen. Aufs neue wird bewiesen wie lukrativ und vor allen Dingen billig es ist, Spam-Mails zu versenden.

Ein Spammer kommt selten allein.

600.000 E-Mail-Adressen für 630.- €. Der Stückpreis deiner Mail-Adresse beträgt also 0,00105 € was bei näherer Betrachtung nicht wirklich viel ist.
Auf der anderen Seite bedeutet es jedoch extremen Aufwand für dein Postfach, deinen Junk-Filter und deine Magengeschwüre die zwangsläufig beim ungewolltem konsumieren dieser Mails entstehen.

Weiterlesen…

«Ein(!) festgenommener Japanischer Spammer» wurde in «Zum Mülleimer» einsortiert und für das Glossar mit markiert.


 
Pages: 1 2 3

Über den Weltentänzer

Dieser Teilbereich meiner Webpräsenz ist mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser wird dies bei einer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werde ich ihn auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung stellen. In diesem Sinne...
Old-School Bannergames, Retro Arcade & Pixel-Games 
Spielstatistiken zu den Old-School-Bannergames.
Chippy's big Apple Challenge  |  Knights of Honor  |  Treasure Hunters  |  Der Grimmwald Dungeon  |  Bambuzza  |  Froggit Labyrinthus

Arcade Games
Froggit  |  Froginator  |  Qobix
Old-School Retro Pixel-Games
Bambuzza  |  Michigan Hawk  |  JanJan der Weihnachtself  |  Dungeon of Death  |  Grimmwald  |  Hexentanz  |  TimeWarp  |  Starship Operation Dark Matter  |  Das BILDblog Game
.~ Der Weltentänzer: Der, der 'zwischen' den Welten tanzt. ~.
© 2004 - 2022 M.Lipowski - Alle Rechte vorbehalten - Diese Webseite bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis selbiger zwingend vorausgesetzt. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Anmelden. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung erkennen Sie Impressums-, Datenschutzhinweise und Urheberrechte an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten Internetseiten übernommen. Drehbuch, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Apokryphe Orden, Der Weltentänzer, 4UnCut, Klangwelten und Armageddon. Zur freundlichen Beachtung: Einige der auf dieser Webpräsenz behandelten Themenwelten können möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen beinhalten. Es liegt jedoch auch im Bereich des Möglichen, dass eben dieses bei manchen Nutzern zu falschen Lösungsansätzen führen kann.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.

 
 
 
Cookie Hinweis

  Berechtigtes Interesse: VGWort & Partner 

Diese Medienpräsenz verwendet Zählpixel von VGWort um festzustellen, wie oft Textwerke gelesen oder kopiert worden sind. VGWort und deren Partner analysieren die Nutzung dieser Medienpräsenz in anonymisierter Form zur Erkenntnisgewinnung von Seitenaufrufen.
 

  Cookies von Diensten Dritter: Google & Partner 

Sie erklären sich gemäß Datenschutzerklärung damit einverstanden, dass Cookies verwendet und Werbung angezeigt werden könnte. Cookies von Google und seinen Partnern personalisieren und folgen ihrer Nutzung.
 
VGWort, Google und Partner erlauben
 
Nur VGWort & Partner erlauben
 
Zustimmungen können in der
Datenschutzerklärung widerrufen werden.