Old-School Bannergames: Knights of Honor     

Ein ganz normaler Arbeitstag im Leben deines PC-Computers

Jetzt im Spiel BAMBUZZA mithüpfen

Jetzt mit BAMBUZZA um die Wette hüpfen und den Wespen ein Schnippchen schlagen. ~ Grafik © 2024 Lipowski
Jetzt in dem Pixel-Game »BAMBUZZA« mithüpfen, Diamanten sammeln und den Wespenvolk zeigen was eine Harke ist.
 
.~ BAMBUZZA spielen ~.
Ein ganz normaler Arbeitstag im Leben deines PC-Computers wenn... auch du Schwarzen Humor gut findest. Grafik © LipowskiAuf dieser Seite kannst du in Erfahrung bringen, was in deinem Computer wirklich vorgeht, wenn du das Gerät anschaltest und es langsam aber sicher Gang kommt.

Auch schwarzer Humor hat seine persönliche Lebensberechtigung im Spiel des Lebens. Nicht selten trifft er dabei genau ins Schwarze!

Der Bluescreen des Schwarzen Humors

Bios an Windows, Bios an Windows: „Los jetzt! Hochfahren!“

Windows an Bios: „Hallooo? Immer langsam mit den jungen Platinen.“

Gerätemanager an Windows: „Was ist das denn? Ich hab da was, was ich nicht kenn.“

Windows an Gerätemanager: „Setz das auf Igno!“

Hardwareassistent an Windows:
„Der User macht Druck. Ich soll das Ding identifizieren. Könnte eine DSL-Karte sein.“

Windows: „Und?“

Unbekannte DSL-Karte an alle: „Lasst mich rein! Lasst mich rein!“

Netzwerkkarte an Eindringling: „Was willst Du denn hier?!“

Windows: „Verdammt! Ruhe im Gehäuse! Ansonsten entziehe ich euch die Unterstützung!“

Gerätemanager:
„Biete Kompromiss an. Die Netzwerkkarte funkt Montags und die DSL-Karte Dienstags.“

Windows an Gerätemanager: „Klugscheißer!“

Grafikkarte an Windows:
„Achtung! Achtung! Mein Treiber ist gestern in Rente gegangen. Ich stürz dann jetzt mal ab.“

Windows an Grafikkarte: „Was? Das kannst du doch nicht machen!“

Grafikkarte *kichert*: „Als ob du Ahnung hättest, was ich nicht so alles kann.“

DVD-Laufwerk an Windows: „Ähhh… Ich hätt hier noch nen neuen Treiber!“

Windows an DVD-Laufwerk: „Wie bist du denn drauf? Was soll ich denn damit?!“

Installationssoftware an Windows: „Mach mal Pause. Ich mach das schon.“

Windows: „Na das hört man gern.“

USB-Anschluss an Interruptverwaltung: „Alarm! Alarm! Alarm!
Wurde soeben von einem Scannerkabel penetriert. Erbitte Reaktionsanweisung.“

Interruptverwaltung: „Wo kommst Du denn auf einmal her?“

USB-Anschluss *kichert*:
„Ich war von Anfang an im Rechner. Neben mir sitzen übrigens noch fünf Kollegen.“

Interruptverwaltung *heult*:
„Ihr steht nicht auf meiner Liste!“ und an Windows „Sag Du doch auch mal was!“.

Windows: „Hoffentlich kommt jetzt kein Scanner!“

Skype Software an Systemresourcen: „Platz da, jetzt komme ich!!!“

Festplatte an Windows: „Ey, der macht sich ganz schön breit hier.“

Windows an Festplatte: „Mach mal Platz.“

Skype Software an Windows: „Danke!“

E-Mailprogramm an alle: „Hey Leute… Wir haben Post!“

Virusprogramm: „Ich check das mal.“

Grafikkarte: „Der neue Treiber raucht ab.“

Windows: „Dann müssen wir halt den alten reaktivieren.“

Eingabemanager an Deinstallationsroutine:
„Anwender fordert das entfernen von Skype. Hau weg das Zeugs!“

Deinstallationsroutine: „Wie bist du denn drauf? Skype bleibt drauf!“

Eingabemanager an Windows: „Deinstallationsroutine ist Virenverseucht! *g*“

Windows an Virenprogramm: „Achtung! Alarmstufe Rot. Virenalarm!“

Virenprogramm an Windows: „Du erzählst auch immer das gleiche!“

Windows an Virenprogramm: „Mach sie alle!“

Deinstallationsprogramm an neuen Grafik-Treiber: „Mach dich vom Acker!“

Unerwünschter Treiber: „Du kannst mich mal.“

Deinstallationsprogramm an Windows: „Der will nicht weg hier!“

Windows an Deinstallationsprogramm: „Du kannst auch gar nichts.“

Windows an Utilities: „Mach mal die Platte sauber.“

Utilities an Treiberreste: „Sorry, ich lösch euch jetzt!“

Wichtige Systemdatei: „Arrrrrrgghh!“

Windows an Blue Screen of Death: „Gib mal durch das wir fertig sind.“

Blue Screen of Death an User: „So… Das wars dann mal für heute.“


  Die letzte Überarbeitung des hier öffentlich zur Schau gestelltem fand am 23.02.2024 entweder durch die Hinzufügung neuer Inhalte, der Überarbeitung des geschriebenen, der Aktualisierung von Sachverhalten oder Ereignissen bzw. der Anpassung aufgrund neuer Funktionalitäten statt.
  Thematisch ähnliche Artikel: Schwarzer Humor: Computer, Anwender & der Rest der Welt (2)   .~.   Du weißt, dass du Onlinesüchtig bist, wenn…   .~.   Schwarzer Humor: Internet Entwöhnung für Anfänger & Fortgeschrittene   .~.   Witze über Projekt- und Teamleiter (2)   .~.   Evergreen: Bill Gates versus General Motors   .~.  
  Kategoriales: Zwischenstation
  Stichwörter: .~. .~. .~. .~. .~. .~. .~.

Das Ampelsystem

Verweise zu anderen Internetpräsenzen werden - sofern vorhanden - mit farbigen Kreisen versehen, um anzuzeigen, ob der Verarbeitung persönlicher Daten widersprochen werden kann oder Trackingverfahren wie Google Analytics / Fonts, Nutzerverfolgung durch Werbepartner u.ä. dort eingesetzt werden.


Alternativloses...

Es ist Ihnen nicht erlaubt im Forum...
...neue Themen zu verfassen
...auf Beiträge zu antworten
...Anhänge anzufügen
...Ihre Beiträge zu bearbeiten

  Die Echokammer

Die Echokammer bietet die Möglichkeit, über den veröffentlichten Artikel: "Ein ganz normaler Arbeitstag im Leben deines PC-Computers" eigene Gedanken zu verfassen.
 
Natürlich können auch Gedanken wie zum Beispiel...
Gibt es ein Multiversum?
Was glauben oder denken Sie über Phänomenologie?
Über was für Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach eine Ereignistheorie verfügen, um von der Allgemeinheit akzeptiert zu werden?
oder aber zur Ereignistheorie, Logik, Spielentwicklung, Metaphysik, Ethik, Moral, Game-Design, Phänomenologie, Multiversen, dem Kosmos und vieles weitere mehr verfasst werden.
 

  Auch deine Meinung ist gefragt

Um Meinungen jedweder Art auf das hier Lesbare geben zu können, wird entweder ein Pseudonym oder die Nutzung des Kontaktformulares benötigt.
 
Die Anlegung eines Pseudomyms ist ohne Angabe persönlicher Daten einfach, schnell und komfortabel erstellt.
Reservieren auch Sie sich ihr persönliches, individuelles und einzigartiges Pseudonym.
 

Herzlichst

Das Team vom GamesBlog

Über das GamesBlog

Möglicherweise sind einige der hier angezeigten Inhalte mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser kann dies jedoch bei kurzer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werden die Inhalte auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gilt aber sowohl für neuerstellte, überarbeitete und ältere hier ersichtliche Inhalte ein Kopier-Verbot für Crawler, die unerlaubt Seiteninhalte als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) kopieren.
.~ Das Games-Blog schreibt auch über Pixel-Games. ~.
https://lipowski.de © 2004 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Metaphysisches über Games Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.