Kostenlose Programme für die Entwicklung eines Spieles

Warum Kostenlos nicht immer schlecht ist.Die wenigsten haben das notwendige „Kleingeld“, um sich als angehender Spielentwickler, Hobbyprogrammierer oder während eines Game-Design Studiums professionelle Programme namhafter Hersteller leisten zu können.

Die gute Nachricht ist, das niemand auf Raubkopien aktueller Profi-Programme zurück greifen muss um sein Spiel-Projekt realisieren zu können. Anstelle dessen kann auch auf kostenlose und frei verfügbare Software zurückgegriffen werden. Denn zuweilen steht diese in den meisten Fällen professioneller Software kaum nach. Einen Versuch ist es also allemal wert.

Die – unter diesem Menüpunkt – aufgeführten Programme erfüllen alle ihren Zweck, werden auch von mir produktiv verwendet und sind kostenlos erhältlich. Wird hingegen irgendwo anders Geld für die Programme oder den Download eines Programms verlangt, dann sind Sie auf der falschen Seite der Macht gelandet.

Einige der Programme benötigen eine gewisse Einarbeitungszeit, bei anderen hingegen wird man sich – bei vorheriger Verwendung professioneller Software – umstellen müssen.

Eine schlechte Nachricht gibt es also nicht.

GamesBlog Menü

Im Games-Blog suchen  


Aktualisierte Beiträge  

Back to the Roots… früher war ja immer alles besser! Mehr oder weniger…

Wie schnell doch so die Zeit vergeht.Back to the Roots?
War früher denn wirklich alles besser als heute?
Sicher ist, über die damaligen Spiele kann man streiten.
Über die Leistungsfähigkeit von Computern und Konsolen hingegen eher nicht!

Was waren das damals noch für einfache Zeiten! Die Veröffentlichung selbst erstellter Computerspiele von Hobby-Programmierern fand über Zeitschriften statt, die selbige bei Abdruck auch stets monetär honorierten. Wer nicht selbst programmieren konnte, aber ein Spiel auf seinem Homecomputer spielen wollte, der tippte es einfach aus den jeweiligen Spiele-Zeitschriften ab. Spielmodule waren sündhaft teuer. Aber, wenn ich es mir so recht überlege, genauso teuer wie heutige Spiele wenn man den Preis umrechnet.

Weiterlesen…

Über das Retro-Arcade-Games-Blog

Derjenige welcher im GamesBlog zu schreiben vermag.Ich freue mich, das Sie den Weg zu meinem „Retro-Arcade-Games-Blog“ gefunden haben. Nun könnte man meinen, das der erste Artikel auch immer der schwerste Artikel ist.

Irgendwo habe ich aber mal gelesen, das die meisten – wenn sie ZB. bei einem Vortrag nicht wissen womit sie anfangen sollen – in so einem Fall einfach darüber reden, was nicht alles so darin vorkommen mag. Fangen wir also am besten genau damit an.

Weiterlesen…

Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende!

Alles was einen Anfang hat, hat auch ein Ende!Was im Film Matrix durchaus seine Berechtigung zu haben scheint, ist natürlich nur bedingt auf das Internet anwendbar.

Hierzu bedarf es dann schon eines globalen Stromausfalles oder einer anders gearteten Katastrophe apokalyptischen Ausmaßes.

Spätestens auf dieser Seite hast du jedoch das Ende dieser Rubrik meines GamesBlogs erreicht.

Da diese Seite kein Computerspiel war, gibt es für das erreichen dieser Seite leider auch keine freischaltbaren Achievements, die du dir in einem Spieler-Profil anzeigen lassen könntest. Auch ein Eintrag in eine Top-, Rang-, Besten- oder Highscore Liste bleibt dir verwehrt.

Dessen ungeachtet wünsche ich dir aber auch weiterhin eine Viren-, Trojaner-, Dialer- und Pishingfreie Zeit, wenn du deine Reise in der faszinierenden Welt der Internetspiele über dein Handy, Tablet, Smartphone, Playstation, Xbox oder Dektop-PCs fortsetzt und bedanke mich für deinen Besuch.

Herzlich willkommen in der bitteren Realität!

fred.Man aka Manfred
 Zurück 1 2 3 ... 46 47 48 49 50 51 52 53 54

Old School Retro Arcade Games  

  • Froggit | Bambuzza | Froginator | Michigan Hawk | JanJan der Weihnachtself | Dungeon of Death | Grimmwald | Hexentanz
.~ Games-Blog Bereich: Credits, Abspann & Epilog ~.
© 2004 - 2019 M.Lipowski - Alle Rechte vorbehalten - Diese Webseite bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird dein Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung erkennst du Impressums- und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten Internetseiten übernommen. Zur freundlichen Beachtung: Einige der auf dieser Webseite behandelten Themenwelten können einfache, leicht verständliche und logisch nachvollziehbare Informationen beinhalten. Es liegt jedoch im Bereich des Möglichen, dass dies bei manchen Nutzern zu falschen Lösungsansätzen führen könnte. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Anmelden, Apokrypher Orden, Asylum, Armageddon 2053, Bilderberger, Das Drehbuch, 4UnCut, Freimaurer, Illuminati, Klangwelten, Magnum Opus 23, Opus Magnum 23, Pixel-Games, Templer, Überorden, Weltentänzer, Retro-Arcade-Games.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Diese Webseite nutzt Session-Cookies um Nutzern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung dieses Dienstes erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.