Beiträge aus Randnotizen

Mikrotransaktionen für Battlefield


Die Marke Battlefield könnte im E-Sport-Bereich Fuß fassen. Bildquelle: Electronic ArtsElectronic Arts‘ Chief Competition Officer Peter Moore gab während der Credit Suisse 2016 Annual Technology Conference in Phoenix (Arizona) bekannt, das die Marke Battlefield 2017 in direkte Konkurrenz zu Counter-Strike: Global Offensive treten wird.

Fokussiert werden sollen kompetitive Multiplayer-Matches, BattlePacks und Mikrotransaktionen da es – laut Moore – fantastische Möglichkeiten auf dem kompetitiven Markt für Mikrotransaktionen geben würde. Die Verkaufszahlen von Battlefield 1 scheinen indes die Erwartungen von Electronic Arts zu erfüllen, um die Marke Battlefield auch im E-Sport-Bereich zu etablieren.

Quellen: PcGames, DualShockers

Der Games-Blog Beitrag «Mikrotransaktionen für Battlefield» wurde in «Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 24. Januar 2019 aktualisiert und für das Glossar mit , , markiert.


 

0815 Fallout, Skyrim, Doom, Flipper, Denuvo, Watch Dogs 2…


Golen Interview mit Denuvo: „Verdammt gute Leute versuchen, unseren Schutz zu cracken“
Und dabei ist Denuvo noch nicht einmal ein klassischer Kopierschutz im herkömmlichen Sinne. Die Software sorgt einzig und allein dafür, das Spiele – die Online-DRM-Systeme von Plattformen wie Steam oder Origin benutzen – erst Monate nach Release oder bestenfalls überhaupt nicht umgangen werden können.
Zwar gibt Denuvo Firmenchef Reinhard Blaukovitsch keine Hinweise über die genaue Funktionsweise der Software, gewährt jedoch in einem Golem.de Interview Einblicke in einige Sicherheitskonzepte Denuvos und die Cracker-Szene.
Zum Denuvo-Interview bei Golem.

Weiterlesen…

Der Games-Blog Beitrag «0815 Fallout, Skyrim, Doom, Flipper, Denuvo, Watch Dogs 2…» wurde in «Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 24. Januar 2019 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , , , , , , markiert.


 

ZDF-Videos zum Retro-Hype


Nachdem Atari und Sega verkleinerte Versionen ihrer alten Konsolen veröffentlichten, ist kürzlich auch das NES Classic Mini von Nintendo mit 30 vorinstallierten Klassikern im Handel erschienen. Mit dabei sind unter anderem Highlights wie Super Mario Bros., The Legend of Zelda, Metroid, Castlevania, Donkey Kong, PAC-MAN und Kirby’s Adventure.

So schreibt Nintendo auf der Produktseite des Mini-Systems:

Nintendo-Fans jedes Alters erhalten nun die Gelegenheit, ihre schönsten Erinnerungen noch einmal zu erleben oder als Neueinsteiger zum ersten Mal die Anfänge vieler berühmter Spielereihen kennenzulernen.

Grund genug für das ZDF einen Artikel und zwei sehenswerte Beiträge zum Retro-Hype bereit zu stellen, in denen der Frage nachgegangen wird, was den Reiz alter Klassiker aus heutiger Sicht ausmacht.

Der Games-Blog Beitrag «ZDF-Videos zum Retro-Hype» wurde in «Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 26. Dezember 2018 aktualisiert und für das Glossar mit , , , , markiert.


 

Neue Abo-Modelle für Google Play Spiele-Apps


Google-Play - Bildquelle: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Google_Play_logo_2015.PNGDa sich die Free-to-Play Welle langsam aber sicher ihrem Ende zuneigt, möchte Google Android-Entwicklern den Verkauf ihrer Spiele durch Bezahl-Abos für Anwender vereinfachen.

So soll es für Entwickler laut Android-Developer-Blog zukünftig auch möglich sein, Promotion-Abos im Play Store anzubieten. Diese könnten dann in den ersten drei Monaten für einen Dollar und danach auf einen höheren Betrag angehoben werden.

Um den Abverkauf von Spielen im Play Store anzuregen, sollen Vorbestellungen für Download-Titel eingeführt werden. Später soll noch ein an Steam angelehntes „Early Access“-Programm gestartet werden, welches auch unfertige Beta-Versionen anbieten könnte. Interessierte Entwickler müssen sich jedoch, wenn es soweit ist, für das Early-Access-Programm bei Google bewerben.

Newsquelle: Heise

Der Games-Blog Beitrag «Neue Abo-Modelle für Google Play Spiele-Apps» wurde in «Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 12. Januar 2019 aktualisiert und für das Glossar mit , markiert.


 

15 Jahre Grand Theft Auto 3 – Happy Birthday


Grand Theft Auto III (GTA 3) wird 15 - Originalbildquelle: Rockstar GamesGTA 3 feiert diesen Monat 15 Jähriges Jubiläum und legte den Grundstein für alle weiteren Open-World Spiele. Heute zählt es mit zu den Meilensteinen der Videospielgeschichte.

Zugegeben, wer heutzutage GTA 3 spielt wird sich über ein hakeliges GamePlay nebst nicht zeitgemäßer Grafik wundern. Aber GTA 3 zählt mit zu den wegweisendsten Spiele für das Open-World-Prinzip und setzte bereits damals schon auf professionelle Sprecher, lizenzierte Soundtracks und musikalische Eigenkreationen von Rockstar Games.

In diesem Sinne: Happy Birthday Grand Theft Auto 3

Der Games-Blog Beitrag «15 Jahre Grand Theft Auto 3 – Happy Birthday» wurde in «Randnotizen» einsortiert, zuletzt am 12. Januar 2019 aktualisiert und für das Glossar mit , markiert.


 
 1 2 3 4 5 6 7 ... 12 13 14 15 Vor

Old School Retro Arcade Games  

  • Froggit | Bambuzza | Froginator | Michigan Hawk | JanJan der Weihnachtself | Dungeon of Death | Grimmwald | Hexentanz
.~ Games-Blog Bereich: Credits, Abspann & Epilog ~.
© 2004 - 2020 M.Lipowski - Alle Rechte vorbehalten - Diese Webseite bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird dein Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Wenn Sie ein Mensch sind, klicken Sie nicht auf diesen Link! Anmelden Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Durch Nutzung erkennst du Impressums- und Datenschutzhinweise an. Es wird keine Haftung für den Inhalt von verlinkten Internetseiten übernommen. Zur freundlichen Beachtung: Einige der auf dieser Webseite behandelten Themenwelten können einfache, leicht verständliche und logisch nachvollziehbare Informationen beinhalten. Es liegt jedoch im Bereich des Möglichen, dass dies bei manchen Nutzern zu falschen Lösungsansätzen führen könnte.
.~ Frei nach D.Adams "Per Anhalter durch die Galaxis": Vielen Dank für den Fisch, 42 und Game On! ~.

 
 
 
Einverstanden.
Hinweis ausblenden!
Diese Webseite nutzt Session-Cookies um Nutzern bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Teilweise werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Datenschutzerklärung einsehen. Mit der Nutzung dieses Dienstes erklärst du dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.