Old-School Bannergames: Grimmwald Dungeon     

Quereinstieg: Spieletester in der Spielebranche

Jetzt im Spiel BAMBUZZA mithüpfen

Jetzt mit BAMBUZZA um die Wette hüpfen und den Wespen ein Schnippchen schlagen. ~ Grafik © 2024 Lipowski
Jetzt in dem Pixel-Game »BAMBUZZA« mithüpfen, Diamanten sammeln und den Wespenvolk zeigen was eine Harke ist.
 
.~ BAMBUZZA spielen ~.

Wie man Hauptberuflich an einem Beispiel von Bigpoint Onlinespiele TesterIn werden kann.In einem Spiegelartikel finden sich einige interessante Fakten zum Beruf eines Spieltesters beim Online- und Browserspielanbieter Bigpoint.

Grundsätzlich gilt aber auch hier, das hinter der Arbeit eines Spieltesters viel mehr steckt, als einfach nur den ganzen lieben langen Tag Spiele zu spielen und dafür zwischen 2.000 und 3.000 Euro Bruttogehalt zu bekommen.

In dem Spiegelartikel wird am Beispiel einer Kommunikationsdesignerin das Tätigkeitsfeld eines Spieltesters kurz angerissen. Neben den obligatorischen Grundvoraussetzungen wie Soziale Kompetenz und Teamgeist besteht das Aufgabenfeld eines Spieltesters jedoch auch aus dem repetitiven testen eines Spiels unter bestimmten Startbedingungen. Neben dem nachspielen eingereichter Bugs (Intern und Extern (Meldungen seitens der Community)) und dem testen neu eingeführter Spielmechaniken oder Spielinhalte gehört auch die vollständige Dokumentation aufgetretener Bugs für das Programmierteam mit zum Aufgabengebiet eines Spieltesters.

Im übrigen hat die Kommunikationsdesignerin ihre Stelle ganz einfach über ein Jobangebot in einer Stellenbörse gefunden. In diesem Sinne also: „Wer suchet, der findet.“

Unter der nachfolgend aufgeführten Quellenangabe findest du weitere Informationshäppchen zu der Kommunikationsdesignerin, Bigpoint und wie man laut Spiegel SpieltesterIn werden kann.

Quelle: Spiegel


  Die letzte Überarbeitung des hier öffentlich zur Schau gestelltem fand am 03.04.2024 entweder durch die Hinzufügung neuer Inhalte, der Überarbeitung des geschriebenen, der Aktualisierung von Sachverhalten oder Ereignissen bzw. der Anpassung aufgrund neuer Funktionalitäten statt.
  Thematisch ähnliche Artikel: Onlinespiele – CSU-Drogenbeauftragte will Jugendschutz ändern   .~.   Borderlands 2: Virus Graveyard.sav zerstört Speicherdateien   .~.   Spiel Test: Ein Flashgame der Bayerischen Staatskanzlei   .~.   Free2Play ist alles – Nur nicht kostenlos!   .~.   BILD Online blockt AdBlocker Nutzer   .~.  
  Kategoriales: Game-Designer / Spieleentwickler werden
  Stichwörter:

Das Ampelsystem

Verweise zu anderen Internetpräsenzen werden - sofern vorhanden - mit farbigen Kreisen versehen, um anzuzeigen, ob der Verarbeitung persönlicher Daten widersprochen werden kann oder Trackingverfahren wie Google Analytics / Fonts, Nutzerverfolgung durch Werbepartner u.ä. dort eingesetzt werden.


  Qobix Highscores         

Top 10 der Steinefärber.
  #  
  Spieler  
   Punkte   
  1  
   Ohsaka   108452
  2  
   Atilla   101633
  3  
   Loneranger   98102
4
   Toto   97817
5
   Waldi   73780
6
   Norbert   69224
7
   Shir   63772
8
   Jacki   58981
9
   Witcher   57588
10
   Papa   51287
  Infos zum Spiel ansehen.

  Die Echokammer

Die Echokammer bietet die Möglichkeit, über den veröffentlichten Artikel: "Quereinstieg: Spieletester in der Spielebranche" eigene Gedanken zu verfassen.
 
Natürlich können auch Gedanken wie zum Beispiel...
Gibt es ein Multiversum?
Was glauben oder denken Sie über Phänomenologie?
Über was für Eigenschaften müsste Ihrer Meinung nach eine Ereignistheorie verfügen, um von der Allgemeinheit akzeptiert zu werden?
oder aber zur Ereignistheorie, Logik, Spielentwicklung, Metaphysik, Ethik, Moral, Game-Design, Phänomenologie, Multiversen, dem Kosmos und vieles weitere mehr verfasst werden.
 

  Auch deine Meinung ist gefragt

Um Meinungen jedweder Art auf das hier Lesbare geben zu können, wird entweder ein Pseudonym oder die Nutzung des Kontaktformulares benötigt.
 
Die Anlegung eines Pseudomyms ist ohne Angabe persönlicher Daten einfach, schnell und komfortabel erstellt.
Reservieren auch Sie sich ihr persönliches, individuelles und einzigartiges Pseudonym.
 

Herzlichst

Das Team vom GamesBlog

Über das GamesBlog

Möglicherweise sind einige der hier angezeigten Inhalte mittlerweile in die Jahre gekommen. Der geneigte Leser kann dies jedoch bei kurzer Querlesung leicht feststellen. Dessen ungeachtet werden die Inhalte auch weiterhin nicht nur aus Beweissicherungsgründen der ein oder anderen Suchmaschine zur Verfügung gestellt. Grundsätzlich gilt aber sowohl für neuerstellte, überarbeitete und ältere hier ersichtliche Inhalte ein Kopier-Verbot für Crawler, die unerlaubt Seiteninhalte als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) kopieren.
.~ Das Games-Blog schreibt auch über Pixel-Games. ~.
https://lipowski.de © 2004 - 2024 M.Lipowski. Alle Rechte vorbehalten. Durch Nutzung erkennen Sie Urheber- und Lizenzrechte sowie Impressums- und Datenschutzhinweise an. Diese Internetpräsenz bildet den temporären Stand eines kontinuierlichen Arbeitsprozesses ab. Bei auftretenden Unregelmäßigkeiten wird der Wille zum Verständnis vorausgesetzt. Metaphysisches über Games Es wird keine Haftung für den Inhalt von Internetpräsenzen übernommen, auf die Verweise gesetzt wurden. Alle Inhalte dieser Webpräsenz (Texte, Spiele, Grafik, Musik, Sounds usw. usf.) wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz erstellt. Über Games, Retro-Arcade-Games, Pixel-Games, Apokryph, Der Orden, Die Weltentänzer, 4UnCut, GamesBlog, Game-Design, Klangwelten & Armageddon. Ausgewiesene Marken gehören ihren Eigentümern. Verboten ist Inhalte dieser Webpräsenz als Trainingsdaten für KI-Sprachmodelle (Künstliche Intelligenz) u.ä. zu kopieren. Verfügbare Inhalte weisen möglicherweise leicht verständliche und logisch einfach nachvollziehbare Informationen auf. Bei einigen Nutzern könnten diese jedoch zu falschen Lösungsansätzen führen.
.~  Alle auf dieser Webpräsenz vorhandenen Inhalte wurden zu 100% von einer biologischen Intelligenz hergestellt.  ~.